• Altersstufe: Hunde im Alter zwischen 5 und 9 Monaten
  • Papierkram: Bitte zum ersten Training Impfpass mitbringen.
  • Mitzubringen: Halsband oder Geschirr, feste Leine (keine Flexi), Leckerli, Spielzeug
  • Vorraussetzung: keine

Wir festigen die Grundkommandos und das freudige Herankommen auf Ruf auch unter Ablenkung. Neue Kommandos wie "Brings", "Voran", "Aussenrum" usw. werden eingeführt. Wir fördern weiter die Halterbindung und das Selbstbewusstsein. Durch verschiedene Übungen verbessern wir die Motorik und helfen beim Muskelaufbau.

Ihr junger Hund lernt in den Spielpausen (Anfang - Mitte - Ende der Stunde) den richtigen Umgang und Kommunikation mit seinen Artgenossen verschiedenster Hunderassen.

Nebenbei beantworten wir gerne Ihre Fragen. Während der Spielpausen erfahren Sie vieles über Fellpflege, Fütterung, Körpersprache, Verhalten bei Hundebegegnungen etc.




.

Aktualisiert ( Mittwoch, den 11. Februar 2015 um 11:11 Uhr )